GEALAN: Neue Praxishandbücher für vertiefte Systeme

GealanlogoWie alle anderen Praxishandbücher sind auch diese beiden im Format DIN A5 einzeln oder als Bestandteil der GEALAN-Architekten-Box als Sammelwerk erhältlich. Neben grundsätzlichen Informationen zu den Systemen S 7000 IQ plus und S 8000 IQ plus erläutern die neuen Handbücher alle wesentlichen Themenbereiche hinsichtlich ihrer  Einsatzmöglichkeit. Dazu zählen systembezogene Prüfzeugnisse der Fenstersysteme, sowie.  des Rollladenaufsatzelements RAE plus  bzw. des jeweils kompatiblen Lüftungssystems GECCO.

Aber auch detaillierte Angaben zu Haupt- und Nebenprofilen, zu maximalen Flügelgrößen, zu Haustürprofilen, Aluminiumvorsatzschalen und eine detaillierte Verglasungsübersicht sind Bestandteil der technischen Ausführungen.

Ausstattung wahlweise mit Statischer-Trocken-Verglasung STV® und Intensiv-Kern-Dämmung IKD®. Einen weiteren Schwerpunkt der Fachbücher bilden Informationen zu den  Kombinationsmöglichkeiten.

Zehn Jahre ist es her, dass die GEALAN Fenster-Systeme GmbH mit dem Praxishandbuch „Lüftung“ ihr ‚Erstlingswerk’ aus der mittlerweile umfangreichen Palette der Praxishandbücher auf den Markt brachte. Den Anstoß dazu gaben die vielen Anfragen seitens Planern und Architekten sowie Wohnungsbaugesellschaften, die besonders in den neuen Bundesländern vor dem Problem von Folgeschäden durch falsches Lüftungsverhalten standen.

Die GEALAN-Architektenbox als Nachschlagewerk lebt in erster Linie auch von einer permanenten thematischen Ergänzung. Deshalb wird die Palette der Praxishandbücher laufend durch aktuelle Themengebiete rund um das Fenster und um Fachinformationen zur GEALAN-Systemfamilie und deren Verarbeitung ergänzt.

Kontakt: info@gealan.de, www.gealan.de.