Helmut Meeth GmbH & Co. KG: EPOS_5K und XL+ weitere neue Kunststoff-Fenstersysteme

[inspic=261,left,,0]Das neue 5-Kammer-Anschlagdichtungssystem EPOS_5K besticht durch sein klares Design. Das Profilinnere bietet genügend Platz für die große, stabilisierende Stahlverstärkung. Dem Endkunden bieten sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. mit einer edlen Acrylcoloroberfläche in einem von vielen lieferbaren attraktiven Farbtönen. [inspic=428,right,,0]Oder er entscheidet sich für eine Holzdekor- oder Uni-Farbfolie aus dem MLine Dekorprogramm. Nach der Einführung der XL-Systeme mit einem vertieften Blendrahmen von 83 mm gibt es bei Helmut Meeth für höchste Ansprüche jetzt auch zwei XL+ Systeme. Bei den Systemen EPOS_ XL+ (mit Anschlagdichtung) und EDITION_XL+ (mit Mitteldichtung) sind sowohl der Blendrahmen (83 mm Bautiefe, 6 Kammern) als auch der Flügel (82 mm Bautiefe, 6 Kammern) vertieft. Darüber hinaus ist der Flügel mit einer zusätzlichen Dichtlippe im Glasfalz ausgestattet. Die beiden XL+ Systeme zeichnen sich durch hervorragende Schall- und Wärmeschutzeigenschaften aus. Bei einer Sonderausstattung mit thermisch getrenntem Stahl, 3-fach-Glas (Ug = 0,5 W/m2K) und TPS-Randverbund ist z. B. beim System EDITION_XL+ für das gesamte Fenster ein Uw-Wert von 0,74 W/m2K erreichbar. In einem Aktionszeitraum vom 15.05. bis zum 15.10.2010 sind ausgewählte XL+ Systeme für MLine-Fachhändler zu besonders günstigen Konditionen erhältlich.

Kontakt:   marketing@helmut-meeth.com, www.helmut-meeth.com.