profine in Nürnberg erneut größter Aussteller

[inspic=267,left,,0]Auf rund 1.600 qm Standfläche präsentiert sich die profine Group mit ihren Marken KBE, Kömmerling und Trocal auf der „fensterbau/frontale 2010“. Der Weltmarktführer bei Fenstersystemen aus Kunststoff ist damit auch diesmal größter Aussteller auf der Nürnberger Messe. Die einzelnen Marken werden unter dem gemeinsamen Dach der profine Group auch diesmal eigenständige Auftritte haben, die den typischen Charakter und die individuellen Stärken jeder einzelnen Marke widerspiegeln. Zentraler Bereich des Gesamtstandes ist die „profine-Piazza“ – ein großzügiger Kommunikationsbereich zum Empfang der Gäste. Mit dem Messe-Motto „Window Solutions For All Generations“ unterstreicht der Weltmarktführer seinen ganzheitlichen Anspruch, die passenden Lösungen für alle Märkte und Anforderungen zu liefern und die Zukunft des Fensters auch in ökologischer Hinsicht maßgeblich mitzugestalten. Weitere markenübergreifende Ausstellungs-Highlights sind die Klebetechnik in Standard-Systemen, das innovative Lüftungsmodul „AirControl“ sowie aus dem Sichtschutzbereich die neue Aufsatzkasten-Generation „VariNova“. Darüber hinaus wird das „profine kompetenzcenter“ als neu gegründeter Bereich für die aktive Marktvorbereitung und Marktbearbeitung für den Kunden seine umfassenden Serviceleistungen mit einer eigenen Präsentation vorstellen.

Kontakt: info@profine-group.com, www.profine-group.com