profine startet Kompetenzcenter für den deutschen Markt

[inspic=267,left,,0]Im September 2009 ging das „Kompetenzcenter“ der profine Group für den deutschen Markt an den Start. Das 14 Mitarbeiter umfassende Team hat die Aufgabe, die Marktvorbereitung und Marktbearbeitung für die Kunden der Marken KBE, Kömmerling und Trocal aktiv zu gestalten und auszubauen. Vor diesem Hintergrund nimmt das „profine kompetenzcenter“ unter anderem die technische Beratung von Architekten, Bauämtern und Absatzmittlern für alle objektspezifischen Anforderungen wahr.Darüber hinaus stehen die Aufgaben des „profine consulting“, wie betriebswirtschaftliche Beratung, sowie das umfangreiche Schulungsangebot der „profine partnerakademie“ im Fokus der neuen Abteilung. Das breite Spektrum der „partnerakademie“ umfasst dabei Themen wie beispielsweise die aktuellen Normen zum Gewerk Fenster oder die Montage nach neuestem Stand der Technik. Das  „profine kompetenzcenter“ hat seinen Sitz in Pirmasens, seine Außendienstmannschaft  gewährleistet die Betreuung der Kunden vor Ort.

Kontakt:   info@profine-group.com, www.profine-group.com,