Rodenberg: Haustürfüllungen – Neue Premium-Edition

Die Rodenberg Türsysteme AG hat ihr Füllungsangebot im Premium-Segment weiter ausgebaut, um neue Kundenpotenziale für sich und ihre Vertriebspartner zu erschließen. Mit insgesamt 34 neuen Modellen setzt das Unternehmen auf zeitlos modernes Design und trägt aktuellen Gestaltungstrends Rechnung.

Von integrierten Außengriffen über Edelstahl-Lisenen und querfurnierte Holzdekore bis hin zu Oberflächen mit partieller Folienbeschichtung oder Hochglanz-Dekor. Anschaulich präsentiert wird die aktuelle Premium-Edition im separaten Neuheitenkatalog 2011, der allen Rodenberg-Kunden ab sofort bei ihrer täglichen Vertriebsarbeit zur Verfügung steht.

Bei der Entwicklung der neuen Premium-Edition hat Rodenberg den zunehmenden Wunsch nach Haustüren mit klaren, reduzierten Formen und Linien aufgegriffen. Das Ergebnis sind 34 Kunststoff- und Aluminium-Aufsatzfüllungen, die einer betont zurückhaltenden Formensprache folgen und sich durch schlichte Eleganz auszeich nen. Unterstrichen wird die zeitlos moderne Gestaltung durch integrierte Designgriffe und in die Füllung eingelassene Griffschalen aus Edelstahl.

Filigrane Edelstahl-Lisenen bleiben bei der Haustürgestaltung weiterhin ein wichtiges Trendthema. Wie vielfältig einsetzbar diese beliebten Designelemente sind, zeigt das breite Modellangebot in der Premium-Edition. Hier finden sich zum einen Füllungen, die durch geradlinig verlaufende, senkrechte oder waagerechte Lisenen gegliedert sind, um dem Eingangsbereich eine klare Optik zu verleihen. Ganzglas-Seitenteile mit sandgestrahlten Schmuckverglasungen, in denen sich die Linienführung der Lisenen dezent fortsetzt, ergänzen den optischen Gesamteindruck perfekt.

Aktuellen Trends aus der Möbel- und Innentürenbranche folgend, bietet Rodenberg seit geraumer Zeit Haustürfüllungen mit partieller Hochglanzlackierung an, die sich ständig wachsender Beliebtheit erfreuen. Aus diesem Grund hat das Unternehmen sein Füllungsangebot auch in diesem Bereich weiter ausgebaut. So stehen nunmehr Modelle zur Auswahl, die durch Teilflächen mit Hochglanz-Dekor veredelt werden. Das hochglanzlackierte Fantasiedekor besticht durch eine lebhafte, längsfurnierte Struktur und einen angenehm warmen Farbton.

Seine Designkompetenz und Innovationsfreude kann Rodenberg auch durch Modelle mit querfurnierten Holzdekoren belegen. Bei diesen Füllungsvarianten wird der horizontale Strukturverlauf durch waagerechte Lisenen oder Nuten zusätzlich betont. Für die Oberflächengestaltung stehen allein 115 Dekor- und Farbfolien aller führenden Hersteller zur Auswahl. Auch Teilflächen von Füllungen lassen sich mit Dekorfolien akzentuieren.

Formschöne, erhabene Ornamentrahmen aus Edelstahl in Kombination mit filigranen Edelstahl-Zierbügeln sind elementare Design-Bestandteile weiterer neu entwickelter Haustürfüllungen mit langen, schmalen Lichtausschnitten. Der zur Längsseite des Glases leicht schräg geneigte Rahmen erzeugt eine ästhetische Tiefenwirkung und verleiht der Haustür dadurch eine ausgesprochen elegante Ausstrahlung. Gleichzeitig wird der Blick auf eine dezent integrierte, im Sandstrahlverfahren veredelte Schmuckverglasung gelenkt.

Kontakt: info@rodenbergmail.de, www.rodenberg.ag.